Teilnahme

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Solo Künstler, Musik- oder Theatergruppen.

Was soll aufgeführt werden?

Alles von Straßentheater, Musik- und Wortbeiträgen, bis zur Jonglage.

Wie lange dauert die Veranstaltung?

Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.

Jede Gruppe hat dreimal 30 Minuten Zeit ihr Programm aufzuführen, immer im zeitlichen Versatz zu den unmittelbaren „Nachbarn“, damit sich die Gruppen nicht gegenseitig stören.

Sind Hilfsmittel erlaubt?

Die einzelnen Gruppen haben ihre Darbietungen ohne technische Hilfsmittel aufzuführen.

Es sind weder Verstärker (auch wenn sie Batterie betrieben sind), noch irgendwelche Bühnenaufbauten erlaubt.

Es kommt nicht auf die Lautstärke, sondern auf die Qualität und Originalität an.

Bei allen Darbietungen ist der Einsatz von Pyrotechnik und Feuer nicht erlaubt.

Welche Kosten fallen an?

Für die Besucher und die Akteure fallen keine Kosten an.